Steuer ID Nummer – Alles über die Identifikationsnummer

Was ist eine Steuer ID Nummer?

ESteuer ID Nummerine Steuer Identifikationsnummer (kurz: Steuer ID) ist eine vom Bundesamt für Finanzen vergebene Zahlenkombination. Die Steuer ID Nummer wird für jeden Arbeitnehmer einmalig vergeben. Seit 2008 bekommt jedes neugeborene Kind automatisch eine Steuer ID zugewiesen. Die steuerliche Identifikationsnummer bleibt dann bis 20 Jahre nach dem Tod gültig und gespeichert. Die IdNr löst im Bereich der Einkommensteuer die bisher verwendete Steuernummer ab.

Die Zahlenfolge der Steuer ID wird auf Dauer einer Person bundeseinheitlich zugewiesen. Dabei wichtig ist, dass die Person in Deutschland angemeldet ist und hier lebt. Die Steuer ID ändert sich bei Heirat oder Umzug nicht.

Die Steuer ID beinhaltet die dazugeörigen Daten eines Bürgers wie vollständigen Namen, den Geburtstag und Ort sowie ihre Anschrift. Dieses wird durch den Bundeszentralamt verwaltet und so hilft es auch den Finanzbehörden zu arbeiten.

 

Unterschied zwischen Steuer ID Nummer und Steuernummer

Während die Steuernummer immer nach dem Wohnort und damit nach der Kennziffer des zuständigen Finanzamts generiert wurde, ist die Steuer ID Nummer völlig zufällig. Daher kann man aufgrund der Nummer keine Rückschlüsse auf Wohnort und Finanzamt ziehen.

Wo kann man die Steuer Identifikationsnummer beantragen?

Seine Steuer Identifkationsnummer kann man beim dem jeweilig zuständigen Bundesamt für Finanzen beantragen. Sie wird einem dann per Briefpost zugesendet. Sie können auch beim Bundeszentralamz für Steuern ein Formuar online ausfüllen um ihre Steuer ID zu beantragen. Dabei sollten sie bedenken, dass sie mindestens 6 Wochen in der Wartezeit sich befinden werden. Über diesen Link gelangen Sie zum Antragsformular für die Steuer-ID.

Wieviele Ziffern hat die Steuer Identifikationsnummer?

Die Steuer ID ist immer 11 Ziffern lang. Und außerdem ist sie für jeden Bürger einzigartig. Das heißt jeder Bürger verfügt über eine andere Steuer ID aus, welche unveränderlich bleibt.

Wie findet man seine Steuer ID Nummer heraus?

Die Steuer-Identifikationsnummer kann an folgeneden Stellen gefunden werden. Zum Beispiel an  Einkommensteuerbescheid, meistens ganz oben am Schreiben. Es kann auch an Lohnsteuerbescheinigung oder an Briefen des Bundeszentralamtes für Steuern bei der erstmaligen Erteilung der Steuer-Identifikationsnummer. Sowie auf einem Schreiben des Finanzamt seit Oktober 2011 über die gespeicherten elektronischenLohnsteuerabzugsmerkmale.

Falls sie die Steuer ID auf keinem der obengenannten Dokumente finden können, oder Ihnen wurden diese nicht erteilt. So können Sie diese auf der Webseite des Bundeszetralamtes für Steuern erwerben. Folgendes können Sie über den Link daneben erfahren. https://www.bzst.de/DE/Home/home_node.html

Steuer ID für Kind

Sie bekommen nach der Geburt ihres Kindes  seine Steuer ID per Post zugeschickt. Jedoch falls Sie diese aus diversen Gründen nicht mehr finden können, wird der Bundeszentralamt dieses Schreiben Ihnen erneut zuschicken. Die Mitteilung der Steuer-ID erfolgt immer an die aktuelle Meldeadresse des Kindes ebenso im Fall der Scheidung der Eltern. Somit benötigen beide Elternteile die Steuer ID ihres Kindes. Beim Nachweis über das Sorgerecht muss außerdem noch der Scheidungsurteil beigelegt werden.

Prüfen der Steuer ID

Da viele deutsche Unternehmen mit ausländischen Firmen kooperieren, dient die steuer ID zur Sicherheit. Mithilfe der Finanzbehörden kann nachgewiesen werden, dass der Geschäftspartner in einem umsatzsteuerliches Unternehmen führt. Zusätzlich, dass  die Vorschriften der umsatzsteuerlicher Regelungen erfüllt werden, kann durch die Prüfung der Steuer ID nachgewiesen werden. Außerdem ist Bundeszentralamt für Steuern dafür da, die internationalen Geschäftspartner sicherzustellen und dafür gibt es sogar einen Prüfverfahren. So stellt der Eigentümer einen Antrag, bei welchem die Gültigkeit Steuer ID geprüft wird. Sowie Namen und Anschrift der Personen, die diese ID von eienem anderen EU-Staat zugeteilt wurde.  Antrag kann online gestellt werden und die Bestätigungsfrage kann auch online geprüft werden.