Steuern auf Glücksspielgewinne in Las Vegas

Steuern auf Gewinne in Las Vegas

„Las Vegas wurde für Leute gebaut, die wirklich schlecht in Mathe sind….“ …Penn Jillette (Penn & Teller, jetzt am Rio!)

„Es gibt zwei Zeiten im Leben eines Mannes, in denen er nicht spekulieren sollte: wann er es sich nicht leisten kann und wann er es kann.“ …Samuel Clemens, auch bekannt als „Mark Twain“ (1835-1910)

In den letzten zehn Jahren haben Unterhaltung, Shopping und gutes Essen das Glücksspiel als Hauptattraktion für Besucher von Las Vegas abgelöst. Viele Hotels erhalten mehr als die Hälfte ihrer Einnahmen aus nicht spielenden Quellen.

Obwohl Touristen das Glücksspiel nicht mehr als Hauptgrund für ihren Besuch auflisten, sind fast alle bereit, einen Durchschnitt von 500 Dollar zu riskieren, wenn sie versuchen, diesen schwer fassbaren Jackpot zu knacken.

Im ganzen Land ist das Glücksspiel im Casino ein Geschäft von 50 Milliarden Dollar. Und 20 Prozent dieses Betrags kommen aus nur einem Staat…. Nevada. Ein Drittel aller allgemeinen Steuereinnahmen in Nevada stammt aus staatlichen Glücksspielsteuern.

Der Staat Nevada und die Casinos nennen es gerne „Gaming“, da „Gambling“ einen so negativen Klang hat. Wir sind einverstanden. „Gaming“ ist ein besseres Wort für die Glücksspiele, die in Las Vegas legal angeboten werden. Die Spiele werden zur Unterhaltung gespielt. Und so solltest du das Geld behandeln, das du in Las Vegas riskierst, in der Hoffnung, „The Big One“ zu treffen. Spielen Sie zum Spaß und der „Möglichkeit“, dass Sie gewinnen könnten. Nehmen Sie das Spielen in Las Vegas NIEMALS ernst.

Glücksspielgesetze in Nevada

Das Glücksspiel in Las Vegas wurde 1931 legalisiert. Die Nevada Gaming Commission and Control Board entwickelt und verwaltet alle Spielregeln. Ihre Website kann eine interessante Lektüre sein. Casinos mit mehr als 15 Spielautomaten zahlen jeweils eine jährliche Steuer von $250. Es gibt auch eine zusätzliche monatliche Steuer von bis zu 6,75% auf die Brutto-Gaming-Einnahmen….ein Prozentsatz, der in den USA der niedrigste ist.

Jeder, der als Spielmitarbeiter arbeitet, muss beim Staat registriert sein und über eine gültige Arbeitserlaubnis verfügen. Dazu gehören alle Mitarbeiter des Casinos mit Ausnahme von Barkeepern und Cocktailkellnerinnen.

Sie müssen 21 Jahre alt sein, um ein Casino zu betreten, zu spielen… oder alkoholische Getränke zu kaufen oder zu konsumieren. Wenn Sie jung aussehen, tragen Sie einen staatlich ausgestellten Ausweis mit Foto, wie beispielsweise einen Führerschein. Kinder dürfen sich in den öffentlichen Gängen des Casinos aufhalten, aber nicht in der Nähe von Spielautomaten oder Spieltischen. Sie dürfen offene alkoholische Getränkebehälter auf der Straße mitführen, aber nicht in einem Fahrzeug.

Steuern auf Glücksspielgewinne

Es gibt einige Dinge, die du wissen solltest, wenn du das Glück hast zu gewinnen. Der Internal Revenue Service (IRS) verlangt von allen Casinos in bestimmten Fällen, Bundessteuern einzubehalten, wenn Sie einen bestimmten Betrag gewinnen. Der Prozentsatz, der einbehalten wird, liegt zwischen 25 und 30 Prozent, je nachdem, wie Sie gewonnen haben. So funktioniert es.

Wenn Sie Glücksspielgewinne hatten, ist das Casino nach den Regeln der IRS Information Reporting verpflichtet, 28% als Einkommenssteuer einzubehalten, wenn Sie keine dokumentierte TIN (Taxayer Identification Number, d.h. Ihre Sozialversicherungsnummer) angeben. Wir haben von Fällen gehört, in denen es einbehalten wird, egal was passiert. Die Quellensteuer beträgt 30% bei einem ausländischen Spieler. Der Steuersatz beträgt 25 Prozent, wenn der Betrag über 5.000 US-Dollar liegt (außer für nicht ansässige Ausländer).

Wenn Ihre Gewinne einen bestimmten Schwellenwert überschreiten und/oder Steuern einbehalten werden, gibt Ihnen das Casino ein IRS-Formular W-2G, das den von Ihnen gewonnenen Betrag und den Betrag des Steuerabzugs anzeigt. Melden Sie sich (und nehmen Sie die von Ihnen bezahlte Steuer an) auf Ihrem IRS-Formular 1040 Steuererklärung am Ende des Jahres. (Verwenden Sie das Formular 1040 nur, wenn Sie Glücksspielgewinne hatten; Sie können kein anderes Formular verwenden.)

Im Allgemeinen sind Glücksspielgewinne an die IRS zu melden, wenn der ausgezahlte Betrag (a) 600 $ oder mehr und (b) mindestens 300 mal der Betrag der Wette beträgt. Diese Anforderung gilt in erster Linie für Lotterien, Gewinnspiele und andere große Gewinne aus kleinen Wetten. Es gilt nicht für Gewinne aus Bingo, Keno und Spielautomaten.

Casinos melden Glücksspielgewinne für diese Spiele an die IRS, wenn ein Spieler $1.200 oder mehr von einem Bingo-Spiel oder einem Spielautomaten gewinnt oder wenn der Erlös $1.500 oder mehr von einem Keno-Spiel beträgt. Wenn Sie diese Beträge überschreiten, kann das Casino Steuern einbehalten und stellt Ihnen das IRS-Formular W-2G zur Verfügung. Sie behalten das Original und geben Ihnen zwei Kopien des Formulars. (Wenn die Quellensteuer auf Glücksspielgewinne in Ihrem Land erforderlich ist, können zusätzliche Steuern einbehalten werden.)

Die Regeln sind für Tischspiele (wie Blackjack, Baccarat, Craps, Roulette oder andere Spinnradspiele) unterschiedlich. Da die Casinos in Nevada den Betrag, mit dem Sie begonnen haben, nicht kennen, können sie nicht bestimmen, wie viel Sie gewonnen haben (….Ihren steuerpflichtigen Gewinn.) Als Ergebnis sieht das Bundesgesetz vor, dass es keine Einbehaltung oder sogar Meldung von Tischspielgewinnen an die IRS gibt. Daraus folgt, dass Tischspielgewinner ihre Glücksspielgewinne wahrscheinlich nicht an die IRS melden.

Sie zahlen nicht nur Steuern auf Spielgewinne, sondern können auch Spielverluste als Einzelabzug geltend machen. Aber Sie müssen eine Art Dokumentation (z.B. ein Tagebuch oder Tickets) aufbewahren, um die Höhe und Art der Verluste zu belegen. In jedem Fall können Sie keine Spielverluste geltend machen, die Ihre Gewinne übersteigen.

Verwalten Sie Ihr Geld

Gier ist der Untergang der meisten Spieler.

Verlust Las Vegas

Die Chancen, dass Sie gewinnen werden, wenn Sie lange genug spielen, sind statistisch falsch…. so wie es ist; nachdem Sie Ihr Geld verdoppelt haben, versuchen Sie als nächstes, die Gewinne zu vervierfachen (und am Ende alles zu verlieren.) Beide Konzepte haben eine Menge netter Hotelkasinos in Las Vegas gebaut.

Mein System zur Verwaltung von Spielgeld ist einfach. Ich budgetiere $100 pro Tag, was laut Statistik ungefähr dem Durchschnitt der Besucher von Las Vegas entspricht. Wenn ich auf einem fünftägigen Urlaub bin, lege ich $100 in jeden von fünf datierten Umschlägen… insgesamt $500. Ich rationiere das Geld den ganzen Tag über und höre auf, wenn ich meine hundert verliere und andere Dinge tue. Ich könnte aufhören, wenn ich mein Kontingent verdopple. Auf jeden Fall bin ich am Ende des Tages entweder vorne oder hinten. Wenn ich voraus bin, lege ich den Teil der verbleibenden 100 Dollar (hoffentlich sind es mehr als 100 Dollar) wieder in den gleichen datierten Umschlag und lege ihn in den Zimmersafe, den Hotels bieten. Morgen spiele ich mit dem Geld im Umschlag des folgenden Tages. Das meiste, was du verlieren kannst, sind $100 an einem bestimmten Tag… oder $500 für deine Reise. Ich bin froh, wenn ich die Gewinnschwelle überschreite…. und du solltest es auch sein. Ab und zu gehe ich mit „ihrem“ Geld nach Hause. In den letzten Jahren habe ich es besser gemacht. Ich werde dir später sagen, wie das geht.

Die schlechte Nachricht: Es gibt keine Casinospiele oder Wetten, bei denen das Haus keinen klaren Vorteil hat. Die Chancen stehen gut, entweder das Haus zu begünstigen… oder sie bekommen eine Provision. Und wenn Sie nicht mit grundlegenden Informationen über die Spiele, die Sie spielen, oder über Wetten, die Sie abschließen, vertraut sind, sind Sie fast ein garantierter Verlierer. Kurz gesagt, Casinobesitzer sind im Geschäft, um einen Gewinn zu erzielen. Sie haben nicht all diese wunderschönen Hotels gebaut, indem sie Geld verschenkt haben.

Die gute Nachricht: Die Realität ist, dass, wenn man Glück hat, man gewinnen kann…. und die Getränke sind kostenlos. Aber statistisch gesehen sind die Chancen gegen den Sieg. Die Kardinalregel ist also auf lange Sicht, ob Sie die Spielautomaten, Tischspiele, Sportwetten oder das Risiko von Geld für etwas anderes spielen; Sie werden wahrscheinlich verlieren. Aber einige Wetten sind besser als andere.

Es geht über den Rahmen dieser Website hinaus, eine detaillierte Strategie zu entwickeln, wie man in Las Vegas spielen und gewinnen kann. Viele Bücher wurden zu diesem Thema geschrieben und – vertrau mir – keine Arbeit auf lange Sicht….oder sind illegal.
Wir werden jedoch die beliebtesten Spiele und Dinge behandeln, die Sie als Anfänger wissen sollten, um Spaß zu haben und Ihren Verlust zu minimieren…. und vielleicht ein paar Dollar zu verdienen.

Gewinnchancen erhöhen mit der Blackjack Tabelle

Blackjack Tabelle

Blackjack (21) wird entweder von Hand mit einem oder zwei Kartendecks gespielt. Multi-Decks mit vier, sechs oder acht Kartendecks werden aus einer Box namens „der Schuh“ ausgegeben. Jeder im Blackjack spielt gegen den Dealer.

Die Besonderheit beim Blackjack ist, dass der Spieler durch eigenen Entscheidungen mehr oder weniger erfolgreich spielen kann. Die Entscheidungen, die der Spieler treffen kann, wurden in den 1950er Jahren vom Mathematik-Professor Edward Thrope optimal berechnet und in der sogenannten Basic Strategy zusammengefasst. Das ist eine Strategie-Tabelle, die für jede Situation am Blackjack-Tisch abhängig von den eigenen beiden Karten und der offenen Dealer-Karte die mathematisch bestmögliche Entscheidung liefert.

Wer sich an die Blackjack-Strategie-Tabelle hält reduziert den Hausvorteil des Casinos auf ca. 0,5%. Damit ist Blackjack das Casinospiel mit den größten Gewinnchancen. Das ist eine fünf Mal größere Gewinn-Wahrscheinlichkeit als beim Roulette.

So geht Roulette

Roulette besteht aus einem Spinnrad mit den Zahlen 1 bis 36 (18 rot, 18 schwarz) und American Roulette hat eine grüne 0 und 00… insgesamt 38 Möglichkeiten. Sie gewinnen, wenn Ihre Zahl, Kombination von Zahlen oder Farbe auftaucht. Um Keno zu spielen, wählen Sie mindestens 4, aber nicht mehr als 10 Zahlen auf einem Ticket zwischen 1 und 80. Zwanzig der 80 nummerierten Kugeln werden gezogen und Sie gewinnen, wenn alle Ihre ausgewählten Zahlen ausgewählt werden. Craps ist ein kompliziertes Würfelspiel, das wir für Anfänger nicht empfehlen. Es gibt auch viele andere Tischspiele (und Variationen). Immer mehr Leute spielen heutzutage Poker, und wir werden später auch ein wenig dazu sagen.

Bei weitem der am weitesten verbreitete Zeitvertreib in Las Vegas ist jedoch das Spielen von Spielautomaten …und Video Poker. Wir werden in diesem Kapitel die Glücksspiele und Sportwetten behandeln, die Sie spielen sollten, wo Sie spielen sollten und die Gewinnchancen.